Angebote zu "Folge" (20 Treffer)

Kategorien

Shops

Bibi und Tina - Folge 78: das Gestüt in England
1,79 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Bibi und Tina - Folge 78: das Gestüt in England
0,40 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Folge 78: Das Gestüt in England
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Folge 78: Das Gestüt in England ab 6.99 € als CD: . Aus dem Bereich: Hörbücher, Hörspiele,

Anbieter: hugendubel
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Folge 78: Das Gestüt in England
7,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Folge 78: Das Gestüt in England ab 7.49 € als Audio: . Aus dem Bereich: Hörbücher, Hörspiele,

Anbieter: hugendubel
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Bibi & Tina: Das Gestüt in England (Folge 78)
4,49 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: Kiddinx-Shop
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Sagenhaft - Schlesien
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Axel Bulthaupt begibt sich in einer neuen Folge seiner Sendereihe "Sagenhaft" auf eine Reise durch Schlesien. Er erlebt eine Landschaft, mit magischen Bildern, wie sie noch nie zu sehen war. Ein Film mit spektakulären Aufnahmen aus der Luft. Er trifft Menschen, die das Land geprägt hat und solche, die das Land prägen. Von Görlitz aus, einer der Niederschlesischen Metropolen, geht es mit echtem schlesischem Streuselkuchen über die Grenze nach Schloss Lomnitz in Polen. Dort wartet schon Elisabeth von Küster, die das Schloss zusammen mit ihrem Mann leitet, und das Familienerbe von der Ruine zum heutigen Hotel wieder aufgebaut hat. Schon im 18. Jahrhundert war das Schloss mit seiner großen Parkanlage und das ganze Hirschberger Tal ein Magnet für Künstler und Denker. Caspar David Friedrich war hier und der damalige Amerikanische Präsident auch. Auf dem Gestüt Fürstenstein lernt Axel Bulthaupt die Vorzüge der Schlesischen Warmblüter kennen. Zünftig bei einer Ausfahrt mit Gespann. Dafür sind die Tiere besonders geeignet. Weiter gehts in das pulsierende Herz Schlesiens, nach Breslau. Die Jahrhunderthalle mit der damals größten freischwingenden Kuppel ist genauso ein Muss, wie das Oder Quai, die Universität, die Markthalle und die zahlreichen Cafés in der Innenstadt. Oberschlesien gehörte einst zu den wichtigsten Industriezentren Europas. Auch heute noch ist das Land von Industrie geprägt und steht damit im Kontrast zur Idylle des übrigen Schlesiens. Katowice ist hier die Hauptstadt. Nikiszowiec war früher ein Arbeiterviertel für die Bergleute der benachbarten Grube, heute zieht das Viertel junge Leute und Künstler an. Ein toller Platz zum Bummeln. Auch in Gleiwitz hat sich eine Menge getan. Aus dem ehemaligen Industriegebiet wird hier ein Naherholungsgebiet mit Marina und Bootsausflügen. Die Gelegenheit, das Land vom Wasser aus zu erkunden, die sich Axel nicht entgehen lässt.Schlesien ist eine sagenhafte Region voller Überraschungen auf dem Wasser, an Land, in den Bergen und in der Luft. Und ein Film voll toller Entdeckungen, mit einzigartigen Bildern und ganz besonderen Menschen

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Sagenhaft - Schlesien
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Axel Bulthaupt begibt sich in einer neuen Folge seiner Sendereihe "Sagenhaft" auf eine Reise durch Schlesien. Er erlebt eine Landschaft, mit magischen Bildern, wie sie noch nie zu sehen war. Ein Film mit spektakulären Aufnahmen aus der Luft. Er trifft Menschen, die das Land geprägt hat und solche, die das Land prägen. Von Görlitz aus, einer der Niederschlesischen Metropolen, geht es mit echtem schlesischem Streuselkuchen über die Grenze nach Schloss Lomnitz in Polen. Dort wartet schon Elisabeth von Küster, die das Schloss zusammen mit ihrem Mann leitet, und das Familienerbe von der Ruine zum heutigen Hotel wieder aufgebaut hat. Schon im 18. Jahrhundert war das Schloss mit seiner großen Parkanlage und das ganze Hirschberger Tal ein Magnet für Künstler und Denker. Caspar David Friedrich war hier und der damalige Amerikanische Präsident auch. Auf dem Gestüt Fürstenstein lernt Axel Bulthaupt die Vorzüge der Schlesischen Warmblüter kennen. Zünftig bei einer Ausfahrt mit Gespann. Dafür sind die Tiere besonders geeignet. Weiter gehts in das pulsierende Herz Schlesiens, nach Breslau. Die Jahrhunderthalle mit der damals größten freischwingenden Kuppel ist genauso ein Muss, wie das Oder Quai, die Universität, die Markthalle und die zahlreichen Cafés in der Innenstadt. Oberschlesien gehörte einst zu den wichtigsten Industriezentren Europas. Auch heute noch ist das Land von Industrie geprägt und steht damit im Kontrast zur Idylle des übrigen Schlesiens. Katowice ist hier die Hauptstadt. Nikiszowiec war früher ein Arbeiterviertel für die Bergleute der benachbarten Grube, heute zieht das Viertel junge Leute und Künstler an. Ein toller Platz zum Bummeln. Auch in Gleiwitz hat sich eine Menge getan. Aus dem ehemaligen Industriegebiet wird hier ein Naherholungsgebiet mit Marina und Bootsausflügen. Die Gelegenheit, das Land vom Wasser aus zu erkunden, die sich Axel nicht entgehen lässt.Schlesien ist eine sagenhafte Region voller Überraschungen auf dem Wasser, an Land, in den Bergen und in der Luft. Und ein Film voll toller Entdeckungen, mit einzigartigen Bildern und ganz besonderen Menschen

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Gestüt
15,15 € *
ggf. zzgl. Versand

Quelle: Wikipedia. Seiten: 34. Kapitel: Gestüt Bábolna, Königlich Württembergisches Gestüt Weil, Hauptgestüt Trakehnen, Niedersächsisches Landgestüt Celle, Landgestüt Zweibrücken, Gut Schwaighof, Brandenburgisches Haupt- und Landgestüt Neustadt/Dosse, Haupt- und Landgestüt Marbach, Hessisches Landgestüt Dillenburg, Nordrhein-Westfälisches Landgestüt Warendorf, Landgestüt Redefin, Hauptgestüt Graditz, Bundesgestüt Piber, Wildes Gestüt, Gestüt Lindenhof, Hof Mappen, Nationalgestüt Kladruby nad Labem, Landgestüt Moritzburg, Irish National Stud, Gestüt Schlenderhan, El Zahraa, Gestüt Auenquelle, Gestüt Lipica, Gestüt Kisbér, Union-Gestüt Merten, Zangersheide, Crabbet Park Arabian Stud. Auszug: Gestüt Bábolna / Statue von dem Hengst Shagya in der Parkanlage des GestütshofesNach einigen Rückschlägen durch die Kreuzungszucht mit Hengsten spanischen Blutes und Englischen Vollblütern verlangte die Gestütsoberdirektion im Jahre 1836 erneut die konsequente Ausrichtung auf Arabische Pferde. In Folge dessen unternahm der damalige Gestütskommandant Major Freiherr Eduard von Herbert persönlich eine Expedition nach Syrien in die Umgebung von Damaskus und erwarb dort von Beduinenstämmen fünf Zuchtstuten und neun Hengste. Einer der Hengste war Shagya, den Freiherr von Herbert dem Stamm der Beni Sakhr sechsjährig abkaufte und der 1978 der Namensgeber der Rasse des Shagya-Arabers wurde. Shagya wurde beschrieben als geäpfelter Honigschimmel und entsprach in jeder Hinsicht dem Zuchtideal Bábolnas für den Shagya-Araber, dass auf großrahmiges Exterieur, einen edlen Typ und große Ausdauerleistung abzielte, da die Rasse als Reit- und Fahrpferde gezüchtet werden sollte. Die neue Strategie erwies sich nachhaltig als positiv und so folgten weitere Expeditionen nach Ägypten und Syrien zum Zweck des Imports weiterer Originalaraber für die Zucht Bábolnas. Binnen kurzer Zeit wurden somit vier Linienbegründer des Shagya-Arabers in Bábolna aufgestallt: Von 1857 bis 1860 bekleidete Oberst Ritter Rudolf von Brudermann die Position des Gestütskommandanten. Von Brudermann hatte für das Gestüt aus einer Expedition in die Ursprungszuchtgebiete des arabischen Pferdes eine größere Anzahl Hengste, Stuten und Fohlen erworben und damit einen wesentlichen Beitrag für den Ausbau der Zucht mit Originalarabern geleistet. ...

Anbieter: Dodax
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Edel 0211255KID Musik- & Tonaufnahme
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Folge 1 „Der sechste Sinn“nnDer sechste Sinn: Bei dem Turnier um die Auswahl für die olympische Jugendmannschaft reiten Christian, Jerry und Wendy super Zeiten. Jerry und Wendy liegen mit gleicher Punktzahl auf Platz eins. Jerry und Wendy müssen in ein Stechen. Doch Jerrys Pferd Bajan benimmt sich schon den ganzen Morgen auffällig, und Wendy macht sich Sorgen um ihn.nnVertrauen ist der Schlüssel: Dixie, Wendys neues Pferd, ist ängstlich, launisch und ungestüm. Dieses unberechenbare Verhaltennnist nicht ganz unproblematisch für ein Gestüt wie Rosenborg. Darum will Gunnar sie verkaufen –er hat auch schon einen Käufer gefunden. Wendy ist entsetzt!nnnFolge 2 „Pferdeklau“nPferdeklau: Während die Reporterin Ellie mit Wendy und Jerry ein Interview führt, wird aus einem Transporter ein Pferd gestohlen. Es ist schon der dritte Pferde-Diebstahl in kurzer Zeit und Inspektor Krämer, der Vater von Bianca, ermittelt bereits. Wendy kann es nicht lassen und spielt Detektivin.nnFalscher Verdacht: Wendy und Christian reiten ein Rennen im Wald. Fast stoßen sie mit Wendys Oma Herta zusammen. Herta stürzt vor Schreck, Sultan wirft Christian ab und verschwindet im Wald. Zum Glück ist niemand verletzt. Doch dann taucht Herr Gerber mit seiner Tochter Karoline auf und behauptet, Sultan habe das Kind über den Haufen gerannt und dabei verletzt.nnFolge 3 „Dreharbeiten auf Rosenborg“nDreharbeiten auf Rosenborg: Die Regisseurin Dora DeMarco will auf Rosenborg einen Werbefilm drehen und sucht das passende Mädchen dafür. Vanessa ist besonders scharf auf die Rolle und bekommt sie auch, da sie als Einzige schauspielerisches Talent beweist. Doch als klar wird, dass sie mit dem Pferd über Hindernisse springen muss, hat Vanessa ein Problem…nnLampenfieber: Tanja hat Probleme mit ihrem Pferd Ruby. Nach einer Beinverletzung verweigert Ruby das Springen und Tanja ist zunehmend frustriert. Obwohl Wendy ihr gut zuredet und Reitunterricht gibt, will Tanja schließlich nichts mehr mit Ruby zu tun haben.

Anbieter: Dodax
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot